Browsed by
Schlagwort: Google+

Double Irish With a Dutch Sandwich – Snack zum 1. Mai

Double Irish With a Dutch Sandwich – Snack zum 1. Mai

Steuertricks und Steuerflucht sind alltäglich und kommen fast so unverfänglich daher wie das Bestellen eines Double Chocolate Cheesecake Muffins. Doch während Starbucks mit dem Muffin nur dem Zuckerhungrigen das Geld aus der Tasche zieht, sorgt dieselbe Firma mit dem Double Irish With A Dutch Sandwich für leere Staatskassen. Es handelt sich um einen der beliebtesten Steuertricks internationaler Firmen wie Apple, Google, Amazon, IKEA und eben Starbucks. Doch wenn die oberen Zehntausend dem Fiskus ein Schnippchen schlagen, passiert das auf Kosten…

Weiterlesen Weiterlesen

Wir und unsere Privatsphäre – warum messen wir mit unterschiedlichem Maß?

Wir und unsere Privatsphäre – warum messen wir mit unterschiedlichem Maß?

Privatsphäre – ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens – ist sie dabei sich zu verändern? Akzeptieren wir, dass wir in einer Welt leben, in der Privatsphäre vor allem von Firmen nicht mehr geachtet wird? Ist das Verhalten dieser Firmen neu – oder nehmen wir es nur in letzter Zeit wieder vermehrt wahr?

Digitaler Kindergarten

Digitaler Kindergarten

Wie lange wird es wohl noch dauern, bis wir den Begriff „Suchmaschine“ nicht mehr verwenden? „Suchen“ und „Finden“ passten schon zum Start dieser Art von Dienstleistung nicht ganz richtig. Denn die Ergebnisse einer „Such“maschine listeten Betreiber-Unternehmen von Anfang an nach eigenen Rangfolge- und Auswahlkriterien. Legitim, denn schließlich finanziert sich die Dienstleistung nicht von alleine. Die immer stärker integrierten sozialen Ströme in den „Such“-Algorithmen könnten aber dazu führen, dass sich Suchmaschinen zu digitalen Sandkästen entwickeln. „Die Kleinen“ sandeln ein bisschen unter…

Weiterlesen Weiterlesen

Facebook, Google+, Twitter, … – Content, Content, Content

Facebook, Google+, Twitter, … – Content, Content, Content

Twitter, Google+ und Facebook dienen vielen neben privater Kommunikation vor allem zur Selbstdarstellung und dem Verbreiten eigener Inhalte im Netz. Ein bisschen frustrierend ist es, wie mir seit Google+ wieder so richtig deutlich wird, wenn man auf mehreren Diensten den selben Personen folgt. Der gleiche Content auf Facebook, der gleiche Content auf Google+ und der gleiche Content auf Twitter. Nein, es ist der selbe – meist exakt, weil gleichzeitig auf verschiedene Plattformen gepostet. Crossposting oder Multiposting nennt sich dieses weitgehend…

Weiterlesen Weiterlesen

Traurig, traurig. GooglePlus-Pages werden kommen.

Traurig, traurig. GooglePlus-Pages werden kommen.

Im vorletzten Beitrag schrieb ich, dass das Kontaktmanagement von Google+ Schwierigkeiten für Menschen mit vielen Followern haben wird. Ich schrieb auch, dass es ein öffentliches zur Schau stellen aller Kontakte gibt. Die Einführung von GooglePlus-Pages „löst“ das erste genannte Problem für Menschen mit einem gewissen Bekanntheitsgrad. GooglePlus-Pages für Unternehmen und Selbstständige einzuführen, zeigt vor allem eines: Google scheint sich nicht von Facebook differenzieren zu wollen. Unterschiede zwischen den beiden zu finden, wird immer schwieriger. Schade. GooglePlus hatte doch wohl den…

Weiterlesen Weiterlesen

Nach einer halben Stunde mit Google+ …

Nach einer halben Stunde mit Google+ …

… muss ich sagen, das Gute von Facebook wurde übernommen. Und auch Schönes von Twitter fand seinen Weg hinein in GooglePlus. Alles geht einfach und schnell. Das Teilen von Inhalt mit verschiedenen Gruppen ist so einfach wie mit Freundes-Listen auf Facebook. Nur, dass die Kreise schöner und intuitiver sind. Das Folgen ist wie bei Twitter. Und mehr gibt’s dazu auch nicht zu sagen. Ich sehe ein kleines Problem beim öffentlichen Präsentieren der eigenen Kontakte. Hier kann ich zwischen der Öffentlichkeit…

Weiterlesen Weiterlesen